Lenotti Colle dei Tigli Veneto Bianco IGT 2022 restposten

Produktinformationen "Lenotti Colle dei Tigli Veneto Bianco IGT 2022 restposten"
  • Alkohol:

    12,5% VOL.

  • Anbaugebiet:

    REGION: VENETO. ANTIKER WEINBERG VON „LINDEN“ (ITAL. „TIGLIO“) UMGEBEN AUF EINER HÖHE VON 300 M Ü.D.M. IM HÜGELGEBIET MORÄNISCHEN URSPRUNGS AM ÖSTLICHEN UFER DES GARDASEES

  • Trauben:

    AUS WEISSEN “CORTESE” (50%) UND “GARGANEGA” (50%) TRAUBEN, DER WEINBERG IST IN SPALIER ANGEBAUT UND NACH DER GUYOT-METHODE BESCHNITTEN.

  • Boden:

    TROCKENER UND STEINIGER BODEN GLAZIALEN URSPRUNGS

  • Weinbereitung und Herstellung:

    WEIßWEINBEREITUNG, MAISCHEN SCHALENKONTAKT, SOFORTIGE MOSTTRENNUNG, GRUNG UNTER KONTROLLIERTER TEMPERATUR (15-16°C.), LAGERUNG IN THERMOKLIMATISIERTEN EDELSTAHLBEHLTERN. ES ERFOLGT EINE STERILE KALTABFÜLLUNG.

  • Organoleptische Beschreibung:

    TROCKENER, GUT STRUKTURIERT WEISSWEIN, MIT SEHR FRUCHTIGEM BUKETT

  • Farbe:

    LEICHTES STROHGELB, MIT GRÜNEN REFLEXEN

  • Duft:

    FRUCHTIG MIT ANKLÄNGEN AN PFIRSICH UND APFEL BEGLEITET VON EINEM BLUMIGEN DUFT

  • Geschmack:

    KÖRPERREICH, TROCKEN UND HARMONISCH

  • Servir Temperatur:

    9-10°C.

  • Lagerung:

    SOLL JUNG GETRUNKEN WERDEN. IN EINEM TROCKENEN, DUNKLEN UND FRISCHEN RAUM LAGERN.

  • Serviervorschlage:

    APERITIFWEIN, DER AUSGEZEICHNET ALS BEGLEITUNG ZU VORSPEISEN, ERSTEN LEICHTEN GNGEN, FISCHGERICHTEN UND WEIßEM FLEISCH PASST.

Enthält Sulfite

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.